Familienbücher und Familienregister

Familienbücher und Familienregister

Für über 200 Kirchengemeinden befinden sich im Bestand der GFF Familienbücher, Familienregister und Ortssippenbücher. In einem Familienregister ist meist der Inhalt der Kirchenbücher einer Kirchengemeinde sortiert nach Familiennamen und Familien abgedruckt. Aus solchen Registern kann man, wenn man Glück hat, seine Abstammungslinie im jeweiligen Ort direkt abschreiben.

Die jährlich erscheinente GFF CD enthält das aktuelle Bibliotheksverzeichnis der GFF. Über das Programm "NameFinder" kann man dort auch nach allen Publikationen suchen, die einem bestimmten Ort betreffen.

Fränkische Familienregister von Fritz Mägerlein

Familienbücher und Familienregister von Fritz Mägerlein. Die bearbeiteten ca. 80 Pfarreien (ausnahmslos evangelische) liegen fast alle in den unter- und mittelfränkischen Dekanaten Bad Windsheim, Kitzingen, Markt Einersheim, Rothenburg o.d. Tauber und Uffenheim sowie in dem württembergischen Dekanat Weikersheim.

Eine Übersicht des Bestandes der GFF finden Sie in der Liste der Familienregister von Fritz Mägerlein.

Sonstige fränkische Familienregister

Familienregister, Familienbücher, Ortssippenbücher von unterschiedlichen Autoren. Es handelt sich dabei vorwiegend um fränkische Orte, oder um Orte aus den angrenzenden Gebieten.

Welche dieser Bücher in der Bibliothek der GFF eingesehn werden können entnehmen Sie der Liste von weiteren fränkische Familienregister

Österreichische Pfarrmatrikel von Josef Heider

Pfarrmatrikel von österreichischen Gemeinden des Mühlviertels und des Salzkammerguts. Zusammengestellt von Josef Heider. Sie decken in der Regel den Zeitraum von ca. 1600 bis 1660 ab. 

Eine Übersicht des Bestandes der GFF finden Sie in der Liste der Österreichische Pfarrmatrikel von Josef Heider.

Sonstige Familienregister aus Deutschland und Österreich

Weitere Pfarrmatrikel, Familienregister, Ortssippenbücher von Gemeinden außerhalb Frankens die von unterschiedlichen Autoren zusammengestellt wurden. 
Welche dieser Bücher in der Bibliothek der GFF eingesehn werden können entnehmen Sie der Liste weiterer Familienregister aus Deutschland und Österreich.